• Michelle Brey

TSV Dachau 1865 verpflichtet Florian Mayer vom TSV Landsberg

Dachau - Nach einer knapp zwei Monate langen Pause, rollt seit dem 13. Mai beim TSV Dachau 1865 der Fußball unter strengen Corona-Auflagen wieder.

Eine Saison 2020/21 wird es dem Beschluss des Bayerischen Fußballverbandes nach nicht geben. Die Saison 2019/20 soll frühestens im September fortgesetzt werden.


Nichtsdestotrotz darf das "Team65" nun einen Neuzugang herzlich willkommen heißen. Florian Mayer wechselt vom Ligakonkurrenten TSV Landsberg an die Jahnstraße. In Landsberg übernahm er zuletzt die Position des Co-Spielertrainers.

"Mit Florian konnten wir einen coolen Typ und einen sehr wichtigen Spieler für uns gewinnen. Mit seiner Erfahrung und Qualität am Ball ist er ein ganz wichtiger Baustein für unser Spiel", freut sich Teammanager und 1. Abteilungsleiter Ugur Alkan (Jay) über die Neuverpflichtung des 28-Jährigen und fährt fort, "Mit seiner Erfahrung mit über 80 Spielen in der Regionalliga, wird er unsere Defensive verstärken. Wir sind froh, dass er sich für zwei Jahre für uns entschieden hat."

Beim TSV Dachau 1865 ist Florian Mayer auch kein unbekanntes Gesicht. In der Saison 2012/13 lief er in insgesamt 27 Spielen für das "Team65" auf. Danach folgten Stationen beim FC Ismaning, dem VfR Garching, bei Türkgücü München und zuletzt beim TSV Landsberg.


Text und Foto: Michelle Brey

0 Ansichten

© 2020 Michelle Brey